Schlägerei in Großrosseln

GROSSROSSELN Am späten Sonntagabend, 6. Oktober, kam es im „Cafe Deluxe“ in der Straße „Am Bahnhof“ zu einer Schlägerei mit mehreren französischen Staatsangehörigen. Vorangegangen war ein Disput zwischen zwei Gästen.

Einer der Kontrahenten verließ das Lokal und kam wenig später in einem grauen Mercedes mit Verstärkung zurück. Die Männer, die mit einem Regenschirm und einem Baseballschläger bewaffnet waren, schlugen auf die Anwesenden ein. Im Anschluss flüchteten sie wieder in dem Mercedes von der Örtlichkeit.

Zwei Männer wurden bei der Schlägerei verletzt und ins Knappschaftsklinikum nach Püttlingen gebracht. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de