„Schiefer – ein Stein und seine Geschichte“

Vortrag mit Bildpräsentation und Gespräch mit Dr. Christof Ellger

MERZIG Die Stadtbibliothek Merzig präsentiert am Donnerstag, 27. Juni, um 19.30 Uhr einen Vortrag von und mit Dr. Christof Ellger zum Thema „Schiefer – ein Stein und seine Geschichte: das Gestein des Jahres 2019“.

Schiefer sind metamorph überprägte, deformierte und gefaltete, ursprünglich tonige Ablagerungen.

Sie zeigen eine gute bis ausgezeichnete Spaltbarkeit entlang engständiger Schieferungsflächen und können deshalb gut als Platten für Gebäude und andere bauliche Anlagen genutzt werden.

Ein Vortrag mit Gespräch und Bildpräsentation

Außerdem werden die Aspekte zur Geologie des Schiefers also die Entstehung, das Alter, die Eigenschaften, das Vorkommen, die Verbreitung und die Gewinnung erzählt.

Schiefer als Baustoff

Ebenfalls wird über den Schiefer als Baustoff gesprochen, die Besonderheiten der Nutzung als Dach- und Fassadenverkleidung, in der zeitgenössischen Architektur und auch im Gartenbau und Innenausbau.

Schiefer wird für Platten an baulichen Anlagen genutzt

Ebenso berichtet er über die frühere Nutzungen des Schiefers, genauso wie die Ökonomie und Ökologie des Schiefers, die Nachhaltigkeit der Produkte.

Dr. Christof Ellger ist Geograf sowie Geschäftsführer der „Geo-Union Alfred-Wegener-Stiftung“ und Mitglied des Kuratoriums „Gestein des Jahres“.

red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de