Schaumstoff-Bausteine als neue Attraktion

Förderverein spendet 750 Euro für die Kita Dietrich-Bonhoeffer-Haus in Dudweiler

Dudweiler. Seit März 2020 existiert der Förderverein der ev. Kindertagesstätte „Dietrich-Bonhoeffer-Haus“ Dudweiler e.V. Auch für den Förderverein war das Jahr 2020 geprägt von der Corona-Pandemie. Es konnten bis auf die Teilnahme am Brezelverkauf zu St. Martin keine eigenen Aktionen durchgeführt werden. Auch die persönliche Präsenz in der Kindertagesstätte selbst wurde durch die Pandemie stark beeinträchtigt.

Dennoch gelang es dem Vorstand um Pascal Porteset (1. Vorsitzender), Volker Herrmann (2. Vorsitzender) und Mike Kupper (Kassenwart) im abgelaufenen Jahr, zahlreiche Mitglieder zu gewinnen, die den Förderverein finanziell unterstützen.

So konnte der Förderverein der Kindertagesstätte einen symbolischen Spendenscheck in Höhe von 750 Euro überreichen. Die Leiterin der Kindertagesstätte, Sandra Seiwert, sowie die Erzieherinnen und Erzieher haben sich auch bereits Gedanken gemacht, was mit dem Geld passieren soll. Es werden für die Kinder riesige Schaumstoff-Bausteine angeschafft werden, die dazu einladen, nach Herzenslust zu bauen, zu klettern und zu toben.

Der Vorstand des Fördervereins ist sehr froh, die Kindertagesstätte derart unterstützen zu können. Hierzu erklärt Mike Kupper: „Wir sind sehr dankbar, dass trotz der sehr schwierigen Lage aufgrund der Pandemie, so viele Eltern bereit waren, den Förderverein und damit die Kindertagesstätte und die Kinder zu unterstützen. Wir hoffen, dass sich die Lage im neuen Jahr etwas entspannen wird und wir gemeinsam noch viel Gutes für die Kinder tun können.“

Wer Mitglied im Förderverein werden möchte, kann im Internet unter www.foerderverein-dbh.de viele Informationen über den Förderverein finden sowie den Mitgliedsantrag ganz einfach online ausfüllen oder ausdrucken.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de