Saisoneröffnung des Alpen-Skiclubs

DUDWEILER Im wahrsten Sinne des Wortes „ganz nach oben“ führt es die Teilnehmer der Saisoneröffnungsfahrt des Alpen-Skiclub Dudweiler e.V. (ASD). Wie in den Vorjahren geht die Fahrt in die Zillertaler Alpen, zum Hintertuxer Gletscher. Der Hintertuxer Gletscher ist eines der Highlights in Österreichs Skiuniversum und führt die Wintersportler mit seinen Skipisten bis auf 3 250 Meter hinauf. Skispaß ist demnach garantiert. Vereinseigene Skilehrer begleiten die Teilnehmer gerne zur sicheren Fahrt in die Täler. Auch die Unterbringung im „Sport & Vital Hotel Central“ in Lanersbach lockt mit den bekannten Annehmlichkeiten.

Die Vorbereitungen laufen bereits auf vollen Touren. Eine alsbaldige Anmeldung ist ratsam, denn es gibt nur noch wenige Restplätze. Die Abfahr ist am Donnerstag, 21. November, um 10 Uhr ab Fischbach, die Rückfahrt am Sonntag, 24. November, um 14 Uhr ab Hintertux. Meldeschluss ist Mittwoch, der 25. Oktober.

Nähere Infos unter www. skiclub-dudweiler.de sowie auf Facebook. red./jb/Foto: ASD

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de