Sachbeschädigungen an Autos im Bereich Parkplatz Friedwald

SAARBRÜCKEN Am Donnerstag, 8. August, kam es in der Zeit von 10.30 Uhr bis 13.30 Uhr im Bereich des Parkplatzes des Friedwaldes bzw. Naturfreundehauses zu Sachbeschädigungen durch Manipulation an den Ventilen der Reifen zweier geparkter PKW, wodurch die Luft entwich. Die Fahrzeuge waren in der Folge nicht mehr fahrtauglich. Mögliche Zeugen werden daher gebeten, bei der Polizeiinspektion Burbach, oder jeder anderen saarländischen Polizeiinspektion, Angaben zu machen.
In der Vergangenheit kam es an vorgenannter Örtlichkeit, während Trauerzeremonien,  bereits wiederholt zu Sachbeschädigungen an Kraftfahrzeugen. Es wird daher seitens der Polizei zu erhöhter Aufmerksamkeit und Vorsicht aufgerufen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de