Saarlouiser Festungstage

Vauban Insel Opening am Freitag, 6. März

SAARLOUIS Von März bis Oktober ist die Vauban Insel nicht nur eine historisch-touristische Sehenswürdigkeit. Die Saarlouiser Festungstage bieten Außengastronomie im klassischen Biergarten-Stil und zahlreiche Veranstaltungen.

Längst ist die Insel inmitten der Festungsanlagen kein Geheimtipp mehr. Menschen aus Nah und Fern besuchen die Veranstaltungen in dem außergewöhnlichen Ambiente auf der Vauban Insel.

Auch in diesem Jahr bietet das Kulturamt der Stadt Saarlouis in Kooperation mit dem Saarlouiser Inselgarten ein vielversprechendes Programm für Jung und Alt.

Neben bekannten regionalen Künstlern gastieren mit Sarah

Lesch oder Frontmen (die Stimmen von The Sweet, The Hollies & 10CC) auch wieder international bekannte Künstler auf der Insel.

Beginn der 8. Saarlouiser Festungstage ist am Freitag, 6. März, mit dem Insel Opening: Ab 20 Uhr präsentiert DJ Meng Klassiker der Rockgeschichte.

Weiter geht es am Freitag, 10. April, ab 10 Uhr, mit dem traditionellen „Kässchmieressen“.

red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de