Saarlandrekord in Texas

Michael Bryan (LCR) knackt Eisenbeis-Bestmarke

REHLINGEN Michael Bryan (LC Rehlingen) hat in Waco (Texas, USA) einen neuen Saarlandrekord über 100 Meter aufgestellt.

Beim hochklassigen Michael-Johnson-Sportfest erzielte der 27-Jährige bei regulärem Rückenwind von 1,6 Metern pro Sekunde 10,34 Sekunden. Damit war er eine Hundertstelsekunde schneller als sein Vereinskollege Uwe Eisenbeis, der vor 22 Jahren (1997) 10,35 Sekunden gelaufen war.

Das Rennen in Waco gewann der Nigerianer Divine Oduduru in 9,94 Sekunden. Bryan wurde Achter. In Deutschland, wo die Freiluftsaison später eröffnet wird, steht er vorläufig an der Spitze der aktuellen Bestenliste.

Das gilt auch für die 200 Meter, die der Rehlinger in Waco als Sechster in 20,91 Sekunden zurücklegte. Der 22-jährige Oduduru lief als Sieger mit 19,74 Sekunden eine Weltklassezeit. red./am

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.