Saar-Triathleten holen zwei DM-Titel in Berlin

SAARLOUIS / SAARBRÜCKEN Mit zwei Deutschen Meister-Titeln im Gepäck können die Athleten des KiologIQ Team Saar die Rückreise von Berlin ins Saarland antreten.

Beim letzten Wettkampfs der Triathlon Bundesliga wurden die Deutschen Meister über die Sprintdistanz ermittelt.

Valentin Wernz sicherte sich den Titel im Elite-Bereich. Tim Hellwig krönte seine Leistung in dem Wettkampf mit dem U23-Titel.

Das ganz Team, zu dem in Berlin Jonas Breinlinger, Maximilian Schwetz und Marc Trautmann gehörten, zeigten eine souveräne Leistung und mussten sich in der Tageswertung nur ganz knapp dem Titelverteidiger Ejot Buschhütten geschlagen geben.

Mit diesem zweiten Platz schaffte das Team aus dem Saarland erneut Platz 3 in der Abschlusstabelle der Triathlon-Bundesliga.

red./am/ Foto: Verein

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de