Rundgang durch Ausstellung

KAISERSLAUTERN Zum Abschluss der Ausstellung „Rozbeh Asmani – Wem gehört die Farbe?“ besteht bei einem Ausstellungsrundgang mit Kuratorin Jessica Neugebauer am Freitag, 28. Dezember, um 15 Uhr im Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern, Museumsplatz 1, noch mal Gelegenheit, mehr über Farbmarken, Warenformmarken und Biopatente zu erfahren.

Die ersten beiden Markenformen können für industrielle Großfirmen geschützt werden und sind somit nicht mehr für andere Firmen verfügbar. Neugebauer geht der Frage nach, ob Farbe und Form dadurch monopolisiert werden und wie genau man sich den komplexen Zusammenhang zwischen Farbe, Form, Macht, Konkurrenzkampf und Identität vorstellen kann.

Zum letzten Mal macht es die Ausstellung möglich, alle 72 Farbmarken auf einen Blick zu sehen. Die Teilnehmer erfahren, wie der Künstler auf das Farbmarkenschutzgesetz gestoßen ist und wie er das Thema künstlerisch bearbeitet. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de