„Roxanne“ spielt „The Police

Am 16. Dezember im Kurhaus Harschberg St. Wendel

ST. WENDEL Die Band „Roxanne“ gibt ein Studiokonzert mit Livemitschnitt am Sonntag, 16. Dezember, 19 Uhr, im Kurhaus Harschberg in St. Wendel. „Roxanne“ spielt die bekannten und auch weniger bekannten Hits der New Wave-, Punk- und Reggae-Band „The Police“.

Das Trio um Frontmann Jochen Philippi, Bass und Gesang, Steven Buch an den Drums und Endi Caspar an der Gitarre teilen ihre unnachlässige Begeisterung für die weltbekannten Songs aus der Feder von Sting, Summers und Copeland und geben diese auf ihre Art und Weise mit großer Leidenschaft und Hingabe wieder.

Nah am Original und dennoch mit eigenen Akzenten und Improvisationsspielräumen wird man von der Spielfreude und Energie der drei Musiker mitgerissen.

Veranstalter ist das Tonstudio Terra Acoustic – Bernhard Wasmund und das Kurhaus Harschberg. Einlass ist ab 18 Uhr. Karten gibt es zu 10 Euro an der Abendkasse. Reservierung unter info@kurhaus-harschberg.de oder Tel. (0176) 40710611. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de