Rollerfahrer ohne Führerschein

WEHRDEN Zu einer Verfolgungsfahrt kam es am Donnerstag, 22. Oktober, gegen 0.08 Uhr in der Hallerstraße. Hier wurde ein Kommando der Polizeiinspektion Völklingen auf einen Rollerfahrer aufmerksam, welcher über den Saarleinpfad fuhr.

Als dieser einer Kontrolle unterzogen werden sollte, flüchtete dieser. Beim Versuch den Rollerfahrer anzuhalten musste ein Polizist zur Seite springen, um nicht vom Roller erfasst zu werden.

Der Rollerfahrer konnte im Anschluss gestellt werden. Es stellte sich heraus, dass der 17-jährige Fahrer nicht im Besitz einer entsprechenden Fahrerlaubnis ist. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de