Rockfasching in der Kulturhalle

„Ready to Rumble“, „Compliment for Soul“ und „Firebirds“ heizen so richtig ein

WEHRDEN Am Samstag, 22. Februar, findet der Rockfasching in der Kulturhalle in Wehrden statt.

Nach dem Wechsel des Veranstaltungsortes vom Weltkulturerbe in die Kulturhalle Wehrden wird es dieses Jahr auch eine Veränderung bei der Bandauswahl und der Reihenfolge der Bands geben.

Auf der Bühne der Kulturhalle werden die bekannten Bands „Ready to Rumble“, „Compliment for Soul“ und „Firebirds“ den Gästen richtig einheizen.

Der „Rockfasching“ bietet in Völklingen seit vielen Jahren eine alternative zu den „konventionellen“ Faschingsveranstaltungen.

Von AC/DC bis ZZ-Top bietet Compliment for Soul aus Völklingen handgemachte Rock-Musik vom Feinsten. Mit einem Repertoire aus Classic-Rock und Rock ´n´ Roll der vergangenen Dekaden bis hin zu modernen Rock-Titeln konnte die Band bei zahlreichen Auftritten das Publikum in ihren Bann ziehen. Originalität und hohes musikalisches Niveau zeichnen Compliment for Soul aus. Die Band steht für ein Live-Erlebnis der besonderen Art. Ihr Motto „Keep on Rockin‘„ ist bei den Auftritten Programm.

Ready to Rumble ist eine Rockband, die sich im Raum Saarbrücken und Völklingen über mehr als zwei Jahrzehnte auf zahlreichen Bühnen einen Namen gemacht hat. Dabei gilt das Motto „Rock meets Blues“. Das Programm der Band bietet einen abwechslungsreichen Querschnitt durch die Rock-und Bluesgeschichte: von ACDC über Joe Bonamassa, Deep Purple, Gary Moore, Jimi Hendrix, Lynyrd Skynyrd, den Rolling Stones, Steve Ray Vaughan ... bis hin zu ZZ Top. Trotz des langen Bestehens der Band ist die Freude und der Spaß an der Musik ungebrochen. Gunnar Kopischke, Armin Wiedemann, Alex Döbele, Lothar Schmidt und Bodo Decker grooven mit Niveau, Herzblut und Leidenschaft und begeistern ihr Publikum bei Live-Acts immer wieder aufs Neue.

Die Firebirds sind eine Mischung exzellenter, bühnenerfahrener Musiker und Sound­rider, die seit mehr als 20 Jahre im Musikgeschäft zuhause sind. Unter dem Motto „Rock-Oldies-Fun“ erobern sie mit Songs von Status Quo, Manfred Man, Deep Purple, Bachman Turner Overdrive, Police, Rolling Stones, CCR, Marius Müller Westerhagen, Eric Clapton, Drafi Deutscher, Thin Lizzy, Van Halen, BAP, U2, Bon Jovi und vielen mehr jedes Publikum. Die Firebirds sind Thomas Klein, Martial Krier, Wolfgang Feuer und Rolf Müller.

Einlass ist um 19 Uhr, Beginn 20 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf für 10 Euro und an der Abendkasse für 12,- Euro. Vorverkaufsstellen sind bei Malerbetrieb Pratt in Geislautern, Schuhmacherei Hümbert in Großrosseln, Gaststätte „Kraftwerk“ in Wehrden sowie bei allen Vorverkaufsstellen von „ticket-regional“ (gegebenfalls zuzüglich Gebühr). red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de