Richtig versichert als Selbständiger

Infoveranstaltung im Start-up-Center Neunkirchen

NEUNKIRCHEN Nach den letzten erfolgreichen Veranstaltungen im Start-Up-Center stehen im Mai weitere Vorträge und Workshops zu interessanten Themen rund um das Thema Existenzgründung auf dem Veranstaltungsplan.

„Richtig versichert als Selbständiger – darauf muss man achten!“ ist das Thema der Veranstaltung am Dienstag, 7. Mai um 16 Uhr.

Eine optimale Absicherung und umfassender Krankenversicherungsschutz für alle Eventualitäten sind bei einer Existenzgründung absolut ratsam. Denn man kann sich gar nicht früh genug Gedanken machen, wie man sein Unternehmen und damit auch sich selbst als Gründer absichern kann.

Die in der Gründungsphase oft begrenzten finanziellen Mittel machen außerdem ein stringentes Management von Risiken und die Abwägung entsprechender Versicherungsvorsorge erforderlich.

Stefan Dewes, Kundenberater bei der Knappschaft informiert über regelmäßig auftretende Fragen und Probleme rund um das Thema Sozialversicherungsschutz als freiberuflich Selbständiger und gibt wichtige Hinweise für angehende Existenzgründer.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de