Rhythmusbetont und mit Heiterkeit

Katrin Wilking & Band sind im Haus Wulfinghoff in Gräfinthal zu Gast

MANDELBACHTAL In diesem Jahr feiert der Verkehrsverein Mandelbachtal ein kleines Jubiläum, denn man lädt bereits im 25. Jahr zur Kleinkunstbühne „Mandelbachtaler Vierjahreszeiten“ ins Haus Wulfinghoff in Gräfinthal ein. Es wurde ein exzellentes Programm mit hochkarätigen Künstlern zusammengestellt mit vier Konzerten, die vorher noch nie in der Gemeinde Mandelbachtal zu hören waren.

Gleich zu Beginn des Jubiläumsjahres wartet ein ganz besonderer musikalischer Leckerbissen: Am Freitag, 6. März, um 20 Uhr (Einlass 19 Uhr) kann sich das Publikum auf eine Zeitreise durch die Musikgeschichte mit Katrin Wilking und ihrer Band freuen. Ein tolles Konzert mit einem ausgewogenen Mix aus Jazz, Soul, Funk, Rock’n‘Roll und vielem mehr – immer rhythmusbetont und mit einer kräftigen Portion Heiterkeit serviert. Die Band um die junge Sängerin und Saxophonistin Katrin Wilking mit ihrer rauchigen und kraftvollen Stimme und dem warmen Saxophonsound besteht aus professionellen amerikanischen Musikern der Spitzenklasse.

Die musikalische Leitung der Band liegt in den Händen des gebürtigen Brasilianers André Goncalves, der mit der US Army Europe Band and Chorus nach Deutschland gekommen ist. Das erfahrene Ausnahmetalent hat Jazz am Konservatorium Carlos de Campos, am Central Texas College und an der University of South Carolina studiert.

Karten im Vorverkauf gibt es in den Postfilialen Ormesheim und Ommersheim sowie in den Büros von WOCHENSPIEGEL und DIE WOCH, www.wochenspiegelonline.de/tickets. Weitere Infos unter Tel. (06893) 809-126 oder per E-Mail: verkehrsverein@mandelbachtal.de. red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de