Reisesegengottesdienst

Am 29. Juni openair in Wellesweiler

WELLESWEILER Am Samstag, 29. Juni, um 18 Uhr, feiert die ev. Kirchengemeinde Neunkirchen im Bezirk Wellesweiler einen Reisesegengottesdienst unter Leitung von Pfarrer Bertram Weber mit dem Gottesdienstteam.

Bei schönem Wetter soll der Gottesdienst openair hinter dem Gemeindezentrum stattfinden. Bei Nässe wird er in die Paul-Gerhardt-Kirche verlegt. Für das Ende des Schuljahres und am Beginn der Urlaubszeit steht der Gottesdienst unter dem Thema „Ab in die Ferien“ Für Schüler heißt es dann: keine Hausaufgaben und keine Prüfungen mehr, denn die Zeugnisse sind bereits verteilt. Ausschlafen, schwimmen gehen, Zeit für tausend Dinge haben und eventuell ist eine Urlaubsreise in der Ferienzeit angesagt.

Was man in den Koffer packen kann und wovon man in der Ferienzeit Abstand nimmt, wird musikalisch noch besonders mit Musikstücken für Querflöte und Klavier umrahmt, gespielt von Anne-Sophie Müller, Simone Philipp und Nino Deda. Im Gottesdienst wird die Paul-Gerhardt-Kantorei die Gottesdienstgemeinde musikalisch unterstützen.

Im Anschluss an den Reisesegen sind die Gottesdienstbesucher noch zum Verweilen eingeladen. Für das leibliche Wohl wird gesorgt. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de