Rechtssichere Satzung

Digitale Sprechstunde für Vereine am 26. April

St. Wendel. Die Satzung ist die Verfassung des Vereins, heißt es in § 25 Bürgerliches Gesetzbuch. Dies zeigt die besondere Bedeutung der Satzung, die den verbindlichen Rahmen allen Handelns in einem Verein darstellt.

Dazu bietet der Landkreis St. Wendel im Rahmen des Verbundprojekts „Hauptamt stärkt Ehrenamt“ ein Online-Seminar am Montag, 26. April, 18 bis 19 Uhr, an.

Das Gesetz verlangt ausdrücklich, dass bestimmte Punkte in der Satzung geregelt sind. Andere Punkte sind nur wirksam, wenn sie in der Satzung geregelt sind. Worauf es – auch bei der Änderung der Satzung – ankommt und wie es richtig gemacht wird, stellt Rechtsanwalt Nessler in dem Seminar detailliert dar.

Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Es kann bequem von zu Hause aus teilgenommen werden. Benötigt werden Internetzugang, sowie Lautsprecher oder Kopfhörer. Anmeldungen unter www.vereinsplatz-wnd.de/seminare, t.noack@lkwnd.de. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de