Rasentraktor gestohlen

HABACH Vermutlich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, 7./8. Juli wurde vom umzäunten Gelände des SV Habach ein Rasentraktor gestohlen. Der Rasenmäher der Marke Husqvarna von rot-weißer Farbe war in einer verschlossenen Garage abgestellt. Die Täter mussten also zunächst über den Zaun, der das Sportgelände umgibt, steigen und danach die Garage aufbrechen, um an den Traktor zu gelangen. Darüber hinaus wurde noch eine Motorsense der Marke Stihl entwendet. Um die Geräte von dem Gelände wegzubringen, wurde ein Zaunelement aus der Führungsschiene entfernt, so dass eine entsprechend große Öffnung zum Abtransport entstand. Anschließend wurde das Zaunelement wieder notdürftig eingesetzt, vermutlich um eine frühzeitige

Entdeckung zu verhindern.

Hinweise bitte an die PI Neunkirchen, (06821) 2030.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de