Raphael Holzdeppe in starker Form

ZWEIBRÜCKEN Beim Athletics World Cup in London hat sich Raphael Holzdeppe (LAZ Zweibrücken) in starker Form gezeigt. Eine Woche vor den deutschen Meisterschaften in Nürnberg musste sich der Stabhochspringer mit einem blitzsauberen Sprung über 5,75 Meter im zweiten Versuch nur Weltmeister Sam Kendricks (USA; 5,83 m) geschlagen geben. Die 5,83 Meter waren für den Weltmeister von 2013 in London etwas zu hoch. Den dritten Versuch riss der 28-Jährige allerdings nur ganz knapp. Rang Drei belegte Axel Chapelle aus Frankreich mit 5,65 Metern.red./dos/Kilb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de