Rad Training des SV Altstadt

ALTSTADT Am Sonntag, dem 30.6.2018 um 10.00 Uhr fand das jährliche Sicherheits- und Geschicklichkeitstraining der Radfahrabteilung des Sportvereins Altstadt statt. Die Leitung hatte Horst Hetzel, der als Fahrlehrer und Instruktor über langjährige Erfahrung verfügt. Das Training fand vor der Hugo-Strobel-Halle in Altstadt statt und bestand aus einem theoretischen Teil über die Fahrphysik sowie die neuesten Änderungen in der Strassenverkehrsordnung. Dieser Part wurde auf der Terrasse des Sportheims zusammen mit einem kleinen Frühstück durchgeführt. Danach ging es in die Praxis und darum, den aufgestellten Parcours zu bewältigen. Angefangen vom einfachen Slalom über Bremsen und Ausweichen bis hin zum Befahren einer Wippe fand das Training bei allen Teilnehmern großen Anklang.

 

Unser Leserreporter Hans-Joachim Riedinger aus Kirkel

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de