Qualifizierung Tagespflege

160-stündiger Kurs im Bereich Kindertagespflege

St. Wendel. Die Koordinierungsstelle Kindertagespflege des Landkreises St. Wendel bietet auch in diesem Jahr einen Qualifizierungskurs zur Tagespflegeperson in Kooperation mit den Landkreisen des Saarlandes an. Im Rahmen des 160-stündigen Qualifizierungskurses vermitteln Fachreferenten die Grundlagen von Erziehung, Bildung und Förderung in der Kindertagespflege. Teilnehmer werden zudem in die rechtlichen und finanziellen Belange der Tätigkeit eingeführt, um ihre Tagespflegestelle erfolgreich führen zu können.

Freude am Umgang mit Kindern, Motivation zur Förderung, Bildung und Erziehung von Kindern, Offenheit und Engagement in der Elternarbeit sind Grundvoraussetzungen. Zudem die Bereitschaft zur Vernetzung mit der Koordinierungsstelle Kindertagespflege, zur Teilnahme an Fortbildungen, geeignete Räume, gesundheitliche Eignung und ein einwandfreies erweitertes polizeiliches Führungszeugnis.

Weitere Informationen auf der Homepage des Landkreises unter „Tagesmütter und Tagesväter“! Direkten Kontakt mit der Koordinierungsstelle Kindertagespflege des Kreisjugendamtes St. Wendel können Interessierte per Mail (c.gebauer@lkwnd.de) oder telefonisch unter Tel. (0 68 51) 8 01 51 33 aufnehmen.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de