PWV wandert im Junkerwald

ERBACH Der Pfälzerwald-Verein Erbach bietet am Sonntag, 25. Februar, eine Wanderung im Junkerwald an. Treffpunkt ist um 10 Uhr an der Erbacher Sparkassenfiliale. In PKW-Fahrgemeinschaften wird nach Kirkel gefahren und unterhalb der PWV-Hütte geparkt. Die Wanderung führt an den Niederwürzbacher Weiher vorbei zum Hofgut Junkerwald und weiter zur Einkehr in die Anglerhütte am Griesweiher. Das Essenangebot wird vor der Wanderung mitgeteilt und auch vorbestellt. Danach wird zurück zum Ausgangspunkt gewandert, wo in der PWV-Hütte Kirkel noch eine Schlussrast eingelegt werden kann. Die ca. zehn Kilometer lange, mittelschwere Wanderung, wird von Wigand Schäfer geführt, der auch weitere Infos unter Tel. (06894) 2552 erteilt. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de