„Püttlinger Frühling“ in der Stadthalle

Musik und Vorstellung des Buchs „Lesebuch des Lebens“

PÜTTLINGEN Die Seniorenvereinigung Püttlingen lädt für Freitag, 23. März, um 16 Uhr zum Unterhaltungsnachmittag „Püttlinger Frühling“ in der Stadthalle Püttlingen ein. Musikalisch wird die Veranstaltung von Mitgliedern der Musikschule Püttlingen und der Chorgemeinschaft Fidelio gestaltet. Der saarländische Schriftsteller Georg Fox wird Gedichte vortragen und vom „Lesebuch des Lebens“ erzählen. Kürzlich hat der Fotokünstler Olaf Reeck dazu ein Buch fertiggestellt, das 100 Menschen aus dem Köllertal im Porträt zeigt: „Lesebuch des Lebens – Hundert Menschen, hundert Jahre mit einer Betrachtung über die Sprache der Gesichter von Georg Fox“. Die Idee zielte darauf ab, das Menschsein im Spiegel der Lebensalter darzustellen. Wer neugierig ist auf seine Mitmenschen, bestätigt seine eigene Lebendigkeit. „Kennschd du dò ääner?“, heißt eine gängige Frage unter Saarländern. Möglicherweise ist es ein alter Bekannter, ein Mensch, mit dem man sich vor langer Zeit verbunden fühlte, den man aber aus den Augen verloren hat. Georg Fox meint dazu, jeder habe im Grunde genommen als Heimat den größten Bezug zu den Menschen in seinem Dorf. Das „Dorf in meinem Kopf“ stellt ein Koordinatensystem her, in welchem man sich zurechtfindet. Es ist eine wichtige Dimension des Lebens: Die Heimat in den Köpfen der Menschen und das Anrecht auf eine Heimat werden zum Thema des Buches!

„Ein Buch für eine vielfache Reflexion ist entstanden“ schreibt Fox in seiner Einleitung über die Sprache der Gesichter. Herausgeber ist die Seniorenvereinigung Püttlingen. Hergestellt wurde das Buch mit Unterstützung der Union Stiftung Saarbrücken, erschienen ist es im Conte-Verlag (ca. 220 Seiten, Hardcover, zahlreiche farbige Abbildungen, ISBN 978-3-95602-132-9, 24,90 Euro). Die Buchpräsentation findet im Rahmen des „Püttlinger Frühling“ statt. Der Eintritt ist frei. red./sh

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de