Püttlinger Ferienkalender

91 Angebote dank breiter Unterstützung

PÜTTLINGEN Das Sommerferienprogramm der Stadt Püttlingen, das in diesem Jahr vom 29. Juni bis 10. August zum 32. Mal angeboten wird, ist vorbereitet und liegt als Broschüre vor.

Das umfangreiche Programm mit 91 Veranstaltungen ist nur durch die besondere Mitwirkung des Püttlinger Bündnis für Familie, der Köllerbacher und Püttlinger Vereine, der „Junge VHS“, der Musikschule Püttlingen und Gewerbetreibenden realisierbar.

Im neuen Magazin mit Themen und Tipps erfahren die Kinder neben dem aktuellen Sommerferienprogramm vieles u. a. über Natur, Kultur, Sport, Schulen und Kindertageseinrichtungen in der Stadt.

Die Termine werden überwiegend in Püttlingen und Köllerbach durchgeführt. Lediglich die Veranstaltungen der Märchenstube Rosenrot, der Hundeschule Tierlieb, des Eselzen­trums Neumühle und der Besuch des Saarbrücker Zoos finden nicht in Püttlingen statt. Der Treffpunkt ist jeweils im Programmheft angegeben.

Anmeldebeginn ist Dienstag, der 18. Juni, ab 8.30 Uhr, im Kulturbüro, Zimmer 12 des Rathauses Püttlingen. Anmeldungen sind nur persönlich oder per Fax möglich. red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de