Progressive Muskelentspannung

PIRMASENS Stress, Anstrengungen, Hektik und Belastungen bestimmen oft den Alltag. Zeit zum Abschalten und Entspannen findet man kaum. Daraus folgt ein Teufelskreis aus Muskelverspannungen sowie psychischen und körperlichen Beschwerden.

Eine der bewährtesten Entspannungsmethoden dagegen ist die „Progressive Muskelentspannung nach Jacobson“. Die Volkshochschule Pirmasens bietet dazu ab 4. März einen neuen Kurs unter Leitung von Michaela Bär an. Progressive Muskelentspannung ist eine leicht erlernbare Methode, die sich für jedes Alter eignet und auch im Alltag problemlos anzuwenden ist.

Der Kurs beginnt am 4. März, erstreckt sich über acht Abende, jeweils mittwochs von 19 bis 20 Uhr. Auskunft und Anmeldung im VHS-Sekretariat, Tel. (06331) 213647, E-Mail: volkshochschule@pirmasens.de.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de