Preisträgerkonzert „Jugend musiziert“

SAARLOUIS Am Mittwoch, 20. Februar, findet um 18 Uhr im Großen Sitzungssaal des Landratsamts Saarlouis das Preisträgerkonzert des Regionalwettbewerbs „Jugend musiziert“ für die Landkreise Saarlouis und Merzig statt. Der Eintritt ist frei.

Im Konzert stellen sich die aktuellen Preisträger aus dem Kreis Saarlouis mit einem Musikbeitrag vor. Die Wertungen umfassten in diesem Jahr Violine und Violoncello in der Solowertung sowie Zupfinstrumente in der Ensemblewertung. Alle Wettbewerbsteilnehmer aus dem Landkreis Saarlouis erhalten ihre Urkunden und Preise. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de