„Pour le Plaisir“

Marcel Adam und „La fine èquipe“ in Ensdorf

ENSDORF „Pour le Plaisir“: Marcel Adam gibt zusammen mit seinem Lieblingsduo „La fine èquipe“ (Christian Di Fantauzzi und Christian Conrad) am Freitag, 3. April, 19.30 Uhr, ein Konzert im Ensdorfer Bergmannsheim.

Der lothringische Chansonnier, Liedermacher, Comedy-Schreiber und Buchautor tourt momentan im südwestdeutschen Raum.

In Ensdorf wird er sein „Merci“-Programm spielen. Merci, als Dankeschön an sein Publikum, die Veranstalter und die Medien, die ihn in seiner langjährigen Kleinkunstkarriere stets unterstützt haben.

Im Jahr 2016 feierte er sein 35-jähriges Bühnenjubiläum. In unzähligen Konzerten in Deutschland und Frankreich begeisterte Marcel eine immer größer werdende Fangemeinde. Seine Tourneen führen ihn immer weiter von den südlichsten Zipfeln der Republik bis in die nördlichste Spitze.

Seine Kultlieder – Wunder geschehen, `sOnna uff de Bonk, Von guten Mächten, aber natürlich auch etliche neue Chansons und Lieder in deutscher, französischer und lothringer Mundart – sind wie immer im Programm.

Außerdem wird es aus seinem Programm „Best off“ und seiner letzten CD „Pour le Plaisir“, die er mit seinem Sohn Yann Loup und dessen Frau Anisha produziert hat, einiges zu hören geben.

Und wie wir es von ihm gewöhnt sind, wird auch dieser Abend garantiert voller Spontanität. Wir dürfen uns auf viele Zwischenkommentare freuen, die uns zum Schmunzeln oder Lachen bringen und zuweilen auch nachdenklich stimmen werden. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de