Polizei verhaftete 35-Jährigen in Perl

PERL Nach einem anonymen Hinweis nahmen am Sonntag. 1. Dezember, Einsatzkräfte des Verkehrsdienstes West einen algerischen Staatsangehörigen fest. Gegen den Gesuchten bestand neben einem Abschiebehaftbefehl auch ein Zahlungshaftbefehl wegen Diebstahls. Die Festnahme erfolgte in der Halbzeit eines Fußballspiels in Perl, an dem der Algerier als Spieler teilnahm. Derart reduziert wollte die Gastmannschaft zur zweiten Halbzeit nicht mehr antreten. Der Mann wird heute dem Bundesamt für Migration und Flüchtlinge übergeben.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de