Polizei verfolgt nach Unfall Ölspur

THALEXWEILER Am frühen Morgen des 30. November bemerkte eine Streife der Polizeiinspektion Lebach eine frische Ölspur in der Richard-Wagner-Straße in Thalexweiler als Folge eines Unfalls. Die Beamten konnten die Ölspur schließlich bis an die Wohnanschrift des Unfallverursachers verfolgen.

Dort wurden dann sowohl das verunfallte Fahrzeug als auch der alkoholisierte Fahrzeugführer festgestellt. Dieser musste die Polizisten anschließend zur Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen und sein Führerschein sichergestellt wurde. An einem Verteilerkasten sowie am Pkw entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand. red./hr

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de