Philosophie trifft Psychologie

ST. INGBERT „Philosophie trifft Psychologie“ – unter diesem Motto setzt die Biosphären-VHS St. Ingbert ihre Reihe Philosophischer Matineen fort mit dem Thema: „Warum fällt es uns so schwer, hilflosen Personen zu helfen“. Warum tun sich die Menschen im Umgang mit hilflosen Personen so schwer? Wie wirkt sich unsere Gruppenzugehörigkeit auf unser Verhalten allgemein, aber auch gerade im Umgang mit hilflosen Personen aus? Diese und weitere Fragen diskutieren die Psychologin Elke Walgert und Siegfried Thiel am Sonntag, 20. Januar, 10.30 bis 12.15 Uhr im Kulturhaus, Annastraße 30. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de