Pfarrer Brylka geht nach Trulben

ST. INGBERT Pfarrer Marcin Brylka, bisher leitender Pfarrer der Pfarrei Heiliger Martin in St. Ingbert, wechselt zum 1. Oktober in die Pfarrei Heiliger Wendelinus in Trulben. Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann hat ihn beauftragt, dort das Amt des Kooperators zu übernehmen. Marcin Brylka stammt aus der polnischen Diözese Oppeln und wurde 1992 zum Priester geweiht. Seit 1999 war er in Rohrbach tätig, zunächst als Kaplan, später als Administrator und Pfarrer. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de