Pfälzer Feriensommer

Vielfältige Angebote der Evangelischen Jugend der Pfalz

KAISERSLAUTERN Nachdem aufgrund der Corona-Pandemie fast alle geplanten Freizeiten abgesagt werden mussten, hat die Evangelische Jugend der Pfalz einen Plan B ausgepackt.

Unter dem Motto Pfälzer Feriensommer finden überall in der Pfalz eine Menge interessanter Veranstaltungen mit oder ohne Übernachtung statt. Auf allen Veranstaltungen werden die Hygiene- und Abstandsregeln eingehalten.

Jugendliche, die sich nach den Einschränkungen während der Corona-Zeit nach Freiraum, Austausch und gemeinsamen Erlebnissen mit Gleichaltrigen sehnen, können zum Beispiel an einer Freizeit für 13- bis 15-Jährige vom 20. bis 24. Juli im Martin-Butzer-Haus in Bad Dürkheim teilnehmen.

Jeder kann ein passendes Angebot finden. Ob nun eine Draisinen-Tour durch das Glantal, Mittelaltertage in Frankenthal, eine „Reise um die Welt“ in Speyer, eine Kletterfreizeit in der Südpfalz oder eine Reitfreizeit in Lauterecken – die Auswahl ist groß.

Weitere Angebote sind auf der Homepage der Evangelischen Jugend der Pfalz unter www.ejpfalz.de/veranstaltungen/freizeiten zu finden.

Informationen und Anmeldungen: Evangelische Jugend der Pfalz, Landesjugendpfarramt, Freizeiten und Globales Lernen, Unionstraße 1, 67657 Kaiserslautern, Tel. (0631) 3642029, E-Mail freizeiten@ejpfalz.de und www.bin-auf-freizeit.de.red./dos

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de