Ortsvorsteher begrüßt neue Pfarrerin

HASSEL Vor kurzem konnte beim Feldgottesdienst am Fröschenpfuhl in Hassel die neue Pfarrerin Annemarie Pachel der evangelischen Kirchengemeinde auch zahlreiche Besucher aus der Gemeinde Rohrbach begrüßen. Höhepunkt war nicht nur die Taufe des kleines Henry, sondern auch die musikalische Begleitung des Musikvereins Rohrbach unter Leitung von Mark Endres. Auch der Rohrbacher Ortsvorsteher Roland Weber ließ es sich nicht nehmen, diesen Anlass zu nutzen, um im Auftrag des Ortsrates die neue Pfarrerin zu begrüßen. Obwohl der Amtsantritt schon am 1. März erfolgte, gab es bis dato durch die Pandemie keine Gelegenheit, eine offizielle Begrüßung durchzuführen. Mit einem Blumenstrauß und dem Rohrbacher Heimatbuch wünschte der Ortsvorsteher einen guten Einblick in die Dorfgeschichte.

red./jj / Foto: Gehring

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de