Orgelrastkonzert im Klinikum

SAARBRÜCKEN „Orgel – Pur“, so lautet der Titel des Konzertes am Sonntag, 19. Mai, 17 Uhr, in der Kapelle des Caritasklinikums St. Theresia in Saarbrücken.

„Mit der Orgelklasse von Rainer Oster der Hochschule für Musik Saar besteht eine fruchtbare Zusammenarbeit. Für die jungen Studierenden ist es immer wieder eine Herausforderung, an dem historischen In­strument des Londoner Orgelbauers C. H. Walker zu musizieren“, sagt der Vorsitzende Detlef Schmidt. Seit 2003 steht die über 100 Jahre alte Orgel in der Krankenhauskapelle auf dem Saarbrücker Rastpfuhl. Dort werden seit Jahren regelmäßig Konzerte für die Kranken, Mitarbeiter und Besucher des Klinikums vom Förderverein Orgelrast e.V. angeboten. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen.

red./tt/Foto: Schmidt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de