Online-Vortrag zur Fenstererneuerung

SAARBRÜCKEN Am Dienstag, den 26. Mai, von 17 bis 18 Uhr bietet die Verbraucherzentrale des Saarlandes einen kostenlosen Online-Vortrag zum Thema Fenstererneuerung an.

Eines der am häufigsten nachgefragten Themen in der Energieberatung der Verbraucherzentrale ist die Fenstererneuerung. Damit keine Fehler bei dieser besonders teuren Sanierungsmaßnahme gemacht werden, bietet die Verbraucherzentrale einen speziellen Vortrag über die Auswahl und den sachgerechten Einbau von Fenstern an.

Was muss bei der energetischen Sanierungen eines Gebäudes und spezielle der Fenster beachtet werden? Was bedeutet der Uw-Wert im Unterschied zum Ug-Wert? Welches Dämm-Niveau gilt es zu erfüllen, um eine staatliche Förderung zu erhalten?

Die Teilnahme ist bequem von zu Hause aus möglich und für die Teilnehmer kostenlos. Sie benötigen lediglich eine stabile Internetverbindung über Ihren Computer, Tablet oder das Smartphone mit einem aktuellen Browser. Anmeldung im Voraus unter www.edudip.com/de/webinar/fenstererneuerung/266412

Die Verbraucherzentrale bietet auch Einzelberatung zum Thema Fenstererneuerung an, voraussichtlich ab Juni wieder im persönlichen Gespräch in der Beratungsstelle. Anmeldung unter Tel. (06 81) 5 00 89-15. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de