Online-Vortrag „Ist Glück erlernbar?“

Dillingen. Gibt es so etwas wie den Plan zum Glück und kann man Glück lernen? Immerhin steht das Fach Glück auf dem Lehrplan von einigen Schulen und Universitäten.

Was es damit auf sich hat, untersucht Dr. Gabriele Hoppe in einem Online-Vortrag der KEB am Mittwoch, 19. Mai, 19 bis 20.30 Uhr – inklusive praktischer Tipps.

Die Teilnahme kostet neun Euro. Anmeldung bis 17. Mai unter Tel. (0 68 31) 76 02-41 oder an gerhard.alt@keb-­dillingen.de. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de