Oktoberfest der Pfarrgemeinde

FÜRSTENHAUSEN Die Katholische Pfarrgemeinde Fürstenhausen lädt am 22. September zum Oktoberfest ein. Los geht es um 17 Uhr mit der Festmesse zum Patrozinium in der Pfarrkirche, anschließend Spatenstich zum Bau des neuen Pfarrheimes.

Die Tanz- und Theatergruppe sorgt bei Weißbier, Weißwurst, Brezeln und anderen bayrischen Spezialitäten für Stimmung im katholischen Pfarrheim, An der Marienkirche. Es lädt ein das Gemeindeteam der Pfarrei Schmerzhafte Mutter, Fürstenhausen. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de