OGV Neuweiler tagt

Versammlung nach Kaffee und Kuchen

NEUWEILER Bevor der Obst- und Gartenbauverein (OGV) Neuweiler mit seiner Jahreshauptversammlung am 6. April im Vereinslokal Gasthaus Brennender Berg beginnen wird, gibt es vorher, um 15.30 Uhr, noch Kaffee und Kuchen, alternativ warme Würstchen, zum Preis von vier Euro.

Wer von diesem Angebot Gebrauch machen will, sollte sich bei Alfred Herr, Tel. (0 68 97) 5 10 38, anmelden. Alle Mitglieder sind zu Kaffee/Kuchen wie auch zur Versammlung herzlich eingeladen.

Die einzelnen Vorstandsmitglieder werden über ihre Arbeiten des vergangenen Jahres berichten. So der Kassierer Wolfgang Laub über die Kassenlage, der Erste Vorsitzende, Horst Dieter Hetrich, über die Begebenheiten und die einzelnen Aktionen aus dem Berichtszeitraum der letzten zwölf ­Monate.

Der OGV Neuweiler zählt derzeit über 400 Mitglieder. Der Vorstand bemüht sich um die Blumeninsel in der St. Ingberter Straße, pflegt die Anlage am Denkmal und unterhält einen Schulgarten. Hierüber und was darüber hinaus werden die Mitglieder in der Versammlung erfahren. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de