„Öffne dein Herz!“

Jahreskonzert des MV Almenrausch – Erlös kommt „Bewegung für Luca“ zugute

REHLINGEN Am Samstag, 24. November, findet das Jahreskonzert des Musikvereins „Almenrausch“ Rehlingen statt. Ab 20 Uhr begrüßt das Orchester seine Gäste in der Kultur- und Sporthalle mit einem bunten Repertoire aus traditioneller und moderner Blasmusik sowie mit bekannten Hits aus der Film- und Popgeschichte. Einlass ist um 18.30 Uhr.

Das Publikum erwartet ein ganz besonderes Programm mit vielen Highlights. Es ist dem Dirigent Yannick Erel in vielen Proben und in einem sehr produktiven Probeseminar wieder einmal gelungen, ein anspruchsvolles und sehr unterhaltsames Programm mit den Musikern zu erarbeitet. So wird auch in diesem Jahr sicherlich musikalisch für jeden etwas dabei sein. Neben den größten Hits des „King of Pops“ Michael Jackson, werden die Melodien aus Filmen wie „Forrest Gump“ oder „der Zauberer von Oz“ zu hören sein.

Klassischer wird es dann mit dem Eröffnungsmarsch des Salemer Schloss-Seefestes „Salemonia“. Darüber hinaus freuen sich doie Musiker, den Gästen das hervorragende Können von Tim Hoff vorstellen zu dürfen, der sich als Solist unter anderem an der Trompete mit der „Rocky“-Hymne „Gonna fly now“ präsentieren wird.

Aber auch weitere herausragende Solisten, sowohl aus unseren eigenen Reihen wie auch „aus der Ferne“ (mit eher außergewöhnlichen Instrumenten), werden das Publikum begeistern.

Der MV Almenrausch freut sich, dass auch in diesem Jahr ihr ehemaliger Trompeter und Radio Salü Nachrichtenredakteur Jörg Hektor durch das Programm führet.

Das Konzert steht in diesem Jahr unter dem Motto „Öffne dein Herz!“: Am Konzertabend wird eine Charity-Tombola durchgeführt, deren gesamter Erlös in die Aktion „Bewegung für Luca“ fließt.

Lose wird es vor dem Konzert und während der Pause zum Preis von 5 Euro geben. Dem Gewinner stehen die Almenrausch Musiker für ein Engagement seiner Wahl zu Verfügung (Geburtstag, Hochzeit, oder Ähnliches). Die Auslosung und die Bekanntgabe des Gewinners erfolgt im Anschluss an das Konzert. Infos gibt‘s auf der Vereinshomepage (www.almenrausch.de).

Kartenvorverkauf bei den Musikern; dem Vorsitzenden Stefan Dittlinger, Tel. (06835) 923592; beim Musikhaus „Jakobs“; im Gasthaus „Zur Siersburg“. red./am

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de