Öffentliche Orchesterprobe im Bürgerhaus

Sinfonieorchester der Universität des Saarlandes lädt am 26. Oktober ein

DUDWEILER Alle musikinteressierten Schüler und Bürger sind eingeladen, die öffentliche Orchesterprobe am Samstag, 26. Oktober, ab 15 Uhr im Großen Festsaal des Dudweiler Bürgerhauses zu besuchen. In der Probe können die Besucher dem Dirigenten auf die Finger schauen, das Sinfonieorchester der Universität des Saarlandes bei der Probenarbeit hautnah erleben und die Musik exklusive „vorkosten“.

Die Orchestermusiker proben unter der Leitung von Emanuele Frisardi (Foto: Veranstalter/ Konzert 2019 in Bologna) für ihre kommenden Auftritte in der Aula der Universität Saarbrücken (Sonntag, 27. Oktober, um 17 Uhr) und in der Zweibrücker Festhalle (Donnerstag, 31. Oktober, um 20 Uhr).

Werke großer Komponisten werden geprobt

Das Programm umfasst die Erste Sinfonie von Ludwig van Beethoven, das 23. Klavierkonzert von Wolfgang .Amadeus Mozart und die Ouvertüre von Giuseppe Verdi. Die Solistin des Konzertes ist die international bekannte Pianistin Anny Hwang.

Eine Gruppenanmeldung von Schulen oder Platzreservierung für den Probebesuch im Bürgerhaus ist möglich. Der Besuch der öffentlichen Orchesterprobe ist kostenfrei. Wer die Veranstaltung verpasst oder nach der Kostprobe die kommenden Konzerten besuchen möchte, kann Eintrittskarten bei allen bekannten Vorverkaufsstellen und an der Abendkasse erwerben.

Weitere Informationen erhält man bei der Dudweiler Musikschule Chun unter Tel. (06897) 729752 oder im Internet unter www.hamusic.de . red./aks

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de