Neuwahlen bei „Lebendiges Erbach“

ERBACH Die Stadtteilkonferenz „lebendiges Erbach“ lädt am Donnerstag, 28. November, 19 Uhr ins „Haus der Begegnung“, Spandauer Straße 10, ein. An diesem Abend finden Neuwahlen des Vereins statt. Alle zwei Jahre wird ein neuer Vorstand gewählt. Der langjährige Vorsitzende Hardy Scherer wird nicht mehr für das Amt des Ersten Vorsitzenden zur Verfügung stehen. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de