Neuwahlen bei der IGBCE

Wolfgang Backes übernimmt kommissarisch

DUDWEILER Nachdem bereits im November 2019 die Vorstandsmitglieder Heinz Welter, der dem Vorstand 50 Jahre angehörte, davon 28 Jahre Vorsitzender der Ortsgruppe war, sowie die Kollegen Egon Einhart, 40 Jahre im Vorstand und Erwin Pitz, 24 Jahre im Vorstand als Kassierer tätig, ankündigten ihre Ämter aus altersgründen zum 31. Dezember 2019 niederzulegen, sind in der Ortsgruppe Dudweiler Neuwahlen notwendig geworden.

Mit einer Stimmenthaltung wurde Wolfgang Backes, der ebenfalls seit 34 Jahren dem Vorstand angehört und seit 28 Jahren das Amt als Versichertenberater der Deutschen Rentenversicherung Knappschaft-Bahn-See innehat, als kommissarischer Vorsitzender gewählt. Wolfgang Backes dankte den ausscheidenden Vorstandsmitgliedern für ihre langjährige Vorstandsarbeit und Mitgliederbetreuung und wünscht ihnen für die Zukunft weiterhin viel Glück und Gesundheit.

Als Termin für die Neuwahl des Vorstandes ist der 8. März um 10 Uhr im Vereinslokal der KG Pfaffenkopf, Rentrischer Straße 42, festgelegt.

Bereits am 9. Februar um 10 Uhr findet im gleichen Lokal eine außerordentliche Vorstandsitzung statt.

Zu beiden Veranstaltungen sind alle Mitglieder herzlichst eingeladen.

Bei Rückfragen steht Wolfgang Backes unter Tel. (0 68 97) 6 85 96 88 gerne zur Verfügung. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de