Neujahrskonzert in der Wiesbachhalle

Der Musikverein „Harmonie“ Wiesbach lädt im Beethoven-Jahr ein

WIESBACH Seit 112 Jahren begeistert der Musikverein „Harmonie“ Wiesbach seine Fans in der Gemeinde und Region. Bei dem abwechslungsreichen Repertoire von Rock & Pop, Filmmusik, Musicals, klassischen Märschen und Polkas bis zu Werken der sinfonischen Blasmusik, ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Am Sonntag, 26. Januar um 18 Uhr lädt der Musikverein „Harmonie“ unter der Leitung von Carlo Welker zu seinem Neujahrskonzert in die Wiesbachhalle ein. Auch im 112. Jahr seines Bestehens hat das Orchester wieder einen besonderen Abend vorbereitet.

Die Musikfreunde dürfen sich im Beethoven-Jahr über den weltberühmten Klassiker „Ode an die Freude“ oder auf Musik zum Träumen wie „Rivers flows in you“ freuen.

Karten sind im Vorverkauf im Friseursalon Hermann Prinz, Augustinusstr. 11 in Wiesbach für 8 Euro erhältlich: Vorverkauf, an der Abendkasse kosten die Tickets 9 Euro, ermäßigt 6 Euro.red./eck

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de