Neues Programm der Ev. Akademie

Saarbrücken. „Bildung durch Begegnung“ lautet das Motto der Ev. Akademie im Saarland, die sich in diesem Frühjahr über ihr 50-jähriges Jubiläum freut. Dem Motto entsprechend werden auch im neuen Programm Interessierte eingeladen, sich bei Seminaren, Vorträgen, Studienreisen, Fahrten, Exkursionen und Themenspaziergängen zu treffen und miteinander auszutauschen.

Tagesfahrten führen zu spannenden Orten der Industriekultur. Mehrere Spaziergänge laden ein zu überraschenden Begegnungen mit saarländischer Kunst. Eine Wanderung beschäftigt sich mit verschiedenen Vorstellungen von und Erwartungen an Wildnis. Fahrten nach Paris und Speyer stehen auf dem Programm und vieles mehr. Und regelmäßig finden sich im Programm Angebote zu den Themen Glauben, Kontemplation, Meditatives Tanzen.

Das Programm kann als Broschüre telefonisch bestellt oder auf der Homepage der Ev. Akademie entdeckt werden: Tel. (0 68 98) 16 96 22, Mail: buero@eva-a.de, Website: www.eva-a.de.red./tt

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de