Neuer Sponsoren Classic Partner

Zweibrücker Familienunternehmen unterstützt den EHC Zweibrücken

ZWEIBRÜCKEN Seit über 100 Jahren ist die W. Mayer GmbH & Co. KG als verlässlicher Partner im Transportwesen unterwegs und steigt in der neuen Spielzeit wieder als Sponsor beim EHC Zweibrücken ein.

Das Firmenlogo des traditionellen Transportunternehmens aus Zweibrücken wird ab der kommenden Saison auf den Hosen der Spieler des EHC Zweibrücken und an den Werbeflächen der Peter Cunningham Memorial Arena zu finden sein. Die Vertragslaufzeit beträgt zunächst 24 Monate.

Vor zwei Spielzeiten hatte das Zweibrücker Familienunternehmen das Sponsoring beim EHC eingestellt.

Umso glücklicher ist der EHC über das erneute Engagement und Vertrauen von Yannik Alt, Sohn von Arno Alt, Geschäftsfüher W. Mayer. Das spricht für die gute Arbeit, die beim EHC geleistet wird.

Arno Alt, Geschäftsführer der W. Mayer GmbH & Co. KG, äußert sich wie folgt zum Engagement beim EHC Zweibrücken:

„Eishockey als historisch gewachsene Traditionssportart, durch Kanadier und Amerikaner etabliert und geprägt, ist Teil der Zweibrücker Sportgeschichte. Diese Sportart zu unterstützen und zukunftsfähig zu halten, bildet den Anlass uns erneut als Sponsor zu engagieren. Ich wünsche dem EHC eine erfolgreiche Spielzeit 2018/2019.“

Vom Fuhrunternehmer mit Pferdefuhrwerk zum Spezialisten

Seit über 100 Jahren ist die W. Mayer GmbH & Co. KG als verlässlicher Partner im Transportwesen unterwegs. red./jb

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de