Neue Praxisempfehlungen

Diabetiker-Treff Weiskirchen lädt ein zum Vortrag

WEISKIRCHEN Das Diabetiker-Treff Weiskirchen lädt ein zu einem Referat am Dienstag, 24. September, um 16.30 Uhr in die Saarlandhalle in der Hochwald-Kliniken.

Der Referent Dr. Josef Wenzl, Diabetologe DDG mit einer Schwerpunktpraxis in Rehlingen-Siersburg, spricht zum Thema „Neue Praxisempfehlungen DDG 2018: Was kommt nach Metformin?“

Laut Schätzungen sind zehn Prozent der Menschen im Saarland an „Diabetes mellitus“ erkrankt. Diabetes gehört zu den Erkrankungen, die nicht nur mit weit reichenden Folgen für den Betroffenen und seine Familie verbunden sind, sondern auch zu den teuersten im Gesundheitswesen. Was es neues in den Praxisempfehlungen der DDG gibt, will Dr. Wenzl näher bringen.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos. Aauch Angehörige sind willkommen. Weitere Informationen gibt es beim Diabetiker-Treff Weiskirchen, Gerda Reinert (MSc), Tel. (06876) 171510 oder Tel. (06872) 504987.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de