Neue Parking-App Parco

ZWEIBRÜCKEN Seit Kurzem ist die neue Parking-App Parco in Zweibrücken verfügbar. Die App ist eine umfassende und unkomplizierte Komplettlösung zum stressfreien Auffinden und minutengenauen bargeldlosen Bezahlen von Parkplätzen.

Die Parking-App beinhaltet städtische sowie private Parkplätze und Parkhäuser und bindet auch Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge ein. Das Besondere an Parco ist die große Zuverlässigkeit der Daten sowie die Last-Mile-Navigation vom Parkplatz zum Endziel. Alle Parkvorgänge werden dabei wie gewohnt durch die Ordnungskräfte der Stadt kontrolliert. Hierfür ist Parco mit smartparking e.V. verknüpft.

Weitere Informationen finden sich unter parco-app.de/.red./dos

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2020
Alle Rechte vorbehalten.