Naturkundliche Morgenwanderung

KIRKEL Die Naturwacht Saarland in Trägerschaft der Naturlandstiftung Saar bietet am Mittwoch, 1. Mai, von 10 bis ca. 13 Uhr eine naturkundliche Morgenwanderung durch das Taubental bei Kirkel im Biosphärenreservat Bliesgau an. Mit Ranger Henning Schwartz geht es durch das idyllische Tal, das seinen ganz besonderen Reiz hat, wenn die ersten Sonnenstrahlen durch die Bäume blitzen und sich ganz allmählich der Nebel aus dem Tal verzieht. Alles duftet nach einem neuen Morgen und einem neuen Tag. Noch bewusster wird dieses Erlebnis in unberührter Natur wie im Taubental, eine der Kernzonen des Biosphärenreservats Bliesgau. Die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro für Erwachsene und 2 Euro für Kinder. Treffpunkt ist um 10 Uhr auf dem Parkplatz des Naturfreundehauses Kirkel. Anmeldung bei Henning Schwartz, Tel. (0172) 6407723. Die Brut- und Setzzeit wird beachtet. red./jj

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de