Nachwuchs im Wildpark

SAARBRÜCKEN Der Saarbrücker Wildpark freut sich über Nachwuchs bei den Wisenten. Am Montag, 21. September, ist ein weibliches Kälbchen zur Welt gekommen.

Bereits einen Tag später erkundete es mit seiner Mutter das Gehege. Ausgewachsen können die Tiere bis zu 1 000 Kilogramm schwer werden.

Der bereits im Jahre 1929 eröffnete Wildpark hat an sieben Tagen in der Woche rund um die Uhr geöffnet. red./tt

Foto: Ralf Blechschmidt/Landeshauptstadt Saarbrücken

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de