Musikalische Zeitreise

Frühlingskonzert des Musikvereins Morscholz

MORSCHOLZ Der Musikverein Morscholz begrüßt am Samstag, 6. April, ab 20 Uhr im Morscholzer Bürgersaal mit seinem Jahreskonzert den Frühling. Das Konzert des Vereins steht erstmals unter der musikalischen Leitung von Alexander Loch.

Die Konzertbesucher dürfen sich auf viele musikalische Highlights freuen: Von anspruchsvoller symphonischer und traditioneller Blasmusik bis hin zu modernen Arrangements kommt hier jeder auf seine Kosten. Das Orchester wird bei seiner musikalischen Zeitreise verschiedene Jahrzehnte des letzten Jahrhunderts besuchen und einen Blick in die Zukunft werfen.

Den musikalischen Auftakt des Konzertabends gestaltet auch in diesem Jahr wieder das Jugendorchester Hochwald unter der Leitung von Markus Willems. Danach präsentiert sich das rund 30 aktive Musiker zählende Orchester des Musikvereins auf der Bühne. In den vergangenen Wochen hat sich der Musikverein mit zahlreichen Proben und einem Probewochenende in Oberthal intensiv auf dieses Konzert vorbereitet und freut sich nun auf zahlreiche Besucher.

Einlass und Sektempfang sind ab 19 Uhr. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt 6 Euro, für Schüler und Studenten 5 Euro und Kinder bis 14 Jahre sind frei.red./ti

Copyright © wochenspiegelonline.de / WOCHENSPIEGEL 2019
Alle Rechte vorbehalten.