Musik für Groß und Klein

Sommer-Kulturprogramm in der Gemeinde Mettlach

METTLACH/ORSCHOLZ Nach mehreren Monaten Corona bedingter Veranstaltungspause können nun am Cloef-Atrium in Orscholz und in der Fußgängerzone in Mettlach einige Open Air Sommer-Matinées stattfinden. Die Konzerte beginnen sonntags um 10.30 Uhr im Innenhof des Cloef-Atriums (mit begrenzter Bestuhlung) und in der Fußgängerzone in Mettlach (ohne Bestuhlung). Gemeinsam mit dem Kreiskulturzentrum Villa Fuchs veranstaltet die Gemeinde ein Kleinkunstprogramm für große und kleine Besucher. Auch die beliebten Open-Air-Sommerkonzerte der Musikvereine der Gemeinde Mettlach können dank der Lockerungen unter Berücksichtigung der Abstandsregeln stattfinden.

Sommerkulturprogramm 2020 Gemeinde Mettlach

Am Sonntag, 2. August, gibt es von 10.30 bis 11.30 Uhr im Innenhof des Cloef-Atrium in Orscholz ein Kinderprogramm mit dem Zauberer Martin Mathias mit seinem Programm „Schatzinsel“. Er wird das Ruder übernehmen und die Besucher in eine Welt voller Magie eintauchen lassen.

Am Sonntag, 9. August, präsentiert von 10.30 bis 12 Uhr im Innenhof des Cloef-Atrium der Musikverein 1920 Tünsdorf sein Konzerprogramm.

„Savoir Vivre“

Am Sonntag, 16. August, stellt sich von 10.30 bis 12.30 Uhr in der Fußgängerzone Mettlach an der Tourist-Info das Duo „Savoir Vivre“ – Noémi Schröder und Klaus Klaas“ vor.

Das Duo begeistert mit original französischer Musik, guter Unterhaltung und enormer Wandelbarkeit durch sämtliche musikalische Stilrichtungen. So klingt die französische Lebensart, „Savoir Vivre“.

Eine „Zeitreise“

Am Sonntag, 23. August, gehen von 10.30 bis 12.30 Uhr im Innenhof des Cloef-Atrium Martin Herrmann und Thomas Müller auf eine „Zeitreise“. Das Programm beinhaltet Evergreens, die Zeiten überdauern. Martin Herrmann, bekannter Sänger und Musiker aus unserer Region, hat eine musikalische Zeitreise durch die vergangenen 100 Jahre zusammengestellt.

Musikvereine in Concert

Es folgen einige Konzerte der Musikvereine aus der Gemeinde: Am Sonntag, 30. August, von 10.30 bis 12 Uhr in der Fußgängerzone Mettlach ist das Konzert der Musikvereinigung 1851 Mettlach; am Sonntag, 6. September, von 10.30 bis 12 Uhr in der Fußgängerzone spielt der Musikverein 1906 Saarhölzbach; am Sonntag, 13. September, von 10.30 bis 12 Uhr im Innenhof Cloef-Atrium der Musikverein Hubertus 1901 Weiten; am Sonntag, 20. September, von 10.30 bis 12 Uhr im Innenhof Cloef-Atrium der Musikverein 1883 Orscholz; am Sonntag, 11. Oktober, 10.30 bis 12 Uhr im Innenhof Cloef-Atrium Orscholz der Musikverein 1920 Nohn.

Das kostenlose Kinder- und Kulturprogramm darf nur unter Berücksichtigung der Abstandsregeln stattfinden. Ebenso ist die Anzahl begrenzt und eine Reservierung ist nicht möglich.

Die Kontaktdaten werden vor Ort aufgenommen. Weitere Infos gibt es im Cloef-Atrium Orscholz unter Tel. (06865) 9115112 oder online unter www.cloef-atrium.de.red./ti

Eigenen Artikel verfassen Schreiben Sie Ihren eigenen Artikel und veröffentlichen Sie ihn auf wochenspiegelonline.de